Knowledge Squares

Knowledge Squares

Wissens-Drehscheiben (Knowledge Squares) basieren auf modernen Web-Techniken und werden intern (von Ihren Mitarbeitern) oder extern (von uns oder Ihrem Berater) gepflegt und moderiert.

Sie bauen auf den bestehenden Informatiklösungen auf und präsentieren die in diesen Systemen geführten Daten in einem übergeordneten Kontext.

Knowledge Squares bilden aber auch die betrieblichen Informatik-Komponenten ab und erlauben es so, Wissen über diese aufzunehmen, in einen Zusammenhang zu den betrieblichen Abläufen zu stellen und in einheitlicher Form zu präsentieren.

Knowledge Squares werden an die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens und der Mitarbeitergruppen (Rollen) angepasst.

Knowlegde Squares - richtig eingesetzt und genutzt - können ...

home

  • personenbezogenes (flüchtiges) Know-How in kollektives Know-How verwandeln
  • informelle Kommunikation durch formelle (wo notwendig) ersetzten
  • die Anwendung von Standards und Werkzeugen verbessern
  • Kommunikations- und Wissensdefizite sichtbar machen